Skip to main content

Bensen B-8M

Bensen B-8M

Die Bensen B-8 ist ein kleiner, einsitziger Tragschrauber, der in den 1950er Jahren in den USA entwickelt wurde. Obwohl der ursprüngliche Hersteller die Produktion im Jahre 1987 einstellte, sind die Baupläne für “Selbstbauer” bis heute erhältlich. Die Auslegung des Tragschraubers beruhte auf einer verbesserten Ausführung der Bensen B-7. Wie diese, so war auch die Bensen B-8 ursprünglich ein unmotorisiertes Fluggerät. Der Erstflug erfolgte im Jahr 1955 und noch im selben Jahr flog die B-8M erstmals (M für “motorisiert”). Die Auslegung erwies sich als sehr populär und langlebig, wobei tausende von Bauplänen innerhalb der folgenden 30 Jahre verkauft werden konnten.

Die Konstruktion des Bensen B-8 ist sehr minimalistisch; das Fluggerät besteht nicht aus viel mehr, als dem Pilotensitz, einem Heckausleger, dem Rotor und in der motorisierten Version noch aus dem Motor.

Allgemeine Daten des Bensen B-8M:

  • Hersteller Bensen Co.
  • Leergewicht 112 kg
  • Abfluggewicht 227 kg
  • Länge 3,45 m
  • Rotordurchmesser 6,7 m
  • Triebwerk McCulloch 4318E 4 Zylinder Boxer der Firma McCulloch Aircraft Corporation
  • Leistung 53 kW (72 PS)
  • Geschwindigkeit ca. 60 km/h
  • Reichweite 160 km
  • Plätze: 1
  • Erstflug 1957

vorwiegend in den USA ein erfolgreicher Bausatz; als Autoanhänger geeignet.

⇐   zurück

Hubschrauber­zentrum e.V.

Hubschrauber­museum

Kerstin und Dieter Bals
Geschäftsführung / Museumsleitung

Sablé-Platz 6
31675 Bückeburg

Bankverbindung:
Hubschrauberzentrum e. V.
IBAN: DE31 2555 1480 0320 2300 06
BIC: NOLADE21SHG

+49 (0) 5722 5533
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Öffnungszeiten/Info

Ganzjährig, täglich
von 10 bis 17 Uhr geöffnet

EINTRITTSPREISE:
Kinder bis 6 Jahre frei;
Jugendliche von 6 bis 16 Jahre: 5 € 
Erwachsene: 11 € 
Gruppenrabatt über 15 Personen: 1 € p.P.

FÜHRUNGEN NACH VORANMELDUNG:
Erwachsene: 40 € pro Gruppe *
Kinder/Jugendliche: 30 € pro Gruppe *
* Ab der 16. Person zusätzlich 2 € p.P

Die Ausstellung ist barrierefrei gestaltet. Die Ausstellungshallen sind nicht beheizt.

wir müssen draußen bleiben

Unser Simulator ist in Betrieb.

Nach wie vor drucken wir Ihre LBA Fernpiloten-Lizenz auf Plastikkarten

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH ❤️ 🚁 ❤️