Trag-
schrauber

Tragschrauber (Gyrocopter) sind Drehflügler, bei welchen keine Motorkraft auf den Hauptrotor wirkt, er wird ganz und gar vom Fahrtwind angetrieben, wie ein Windrad dur den Wind.

Die Vorwärtsfahrt wird meist durch einen motorgetriebener Propeller erzeugt.

Ist jedoch kein Motor installiert, kann er auch ohne Antrieb geflogen werden (Ahornsamen) oder durch ein Zugseil geschleppt werden. Motorboot oder ähnliches.

Air and Space Manufacturing, Inc.
Erstflug 1964
Land USA
Geschwindigkeit 200 km/h
Leistung 180 PS
Bensen Co.
Erstflug 1957
Land USA
Geschwindigkeit 137 km/h
Leistung 72 PS
Hans Derschmidt
Erstflug 1967
Land Deutschland
Geschwindigkeit nicht ermittelt
Leistung ohne Motor
Peter Krauss
Erstflug 1968
Land Deutschland
Geschwindigkeit 170 km/h
Leistung 72 PS
Rotortec GmbH
Erstflug 2009
Land Deutschland
Geschwindigkeit 180 km/h
Leistung 84 PS
Rotortec GmbH
Erstflug 2012
Land Deutschland
Geschwindigkeit 162 km/h
Leistung 135 PS
Harald Saalbach
Erstflug 1981
Land Deutschland (DDR)
Geschwindigkeit nicht ermittelt
Leistung 24 PS
Focke-Achgelis
Erstflug 1942
Land Deutschland
Geschwindigkeit 27-40 km/h
Leistung ohne Motor

Hubschrauber­zentrum e.V.

Hubschrauber­museum

Kerstin und Dieter Bals
Museumsleitung/Geschäftsführung

Sablé-Platz 6
31675 Bückeburg

Bankverbindung:
Hubschrauberzentrum e. V.
IBAN: DE31 2555 1480 0320 2300 06
BIC: NOLADE21SHG

Öffnungszeiten

Täglich von 10–17 Uhr
geschlossen am: 24.12. | 25.12. | 31.12. | 1.1.

EINTRITTSPREISE

Erwachsene: 9,50 € (erm. 8,50 €)
Kinder/Jugendliche (6 bis 16 Jahre): 4,50 €
Gruppenrabatt p. P. (über 15 Personen): 1,00 €

FÜHRUNGEN NACH VORANMELDUNG

Erwachsene: 2,00 € (mind. 40,00 € pro Gruppe)*
Kinder/Jugendliche: 1,00 € (mind. 25,00 € pro Gruppe)*
Intensivführung: 60,00 € (ca. 3 Stunden)


* Bis 15 Personen Gruppengröße. Ab der 16. Person zusätzlich 2 € pro Erw. und 1 € pro Kind/Jugendlicher.

Die Ausstellung ist barrierefrei gestaltet.