Rotortec CLOUD DANCER II

Rotortec CLOUD DANCER II

Die Rotortec Cloud Dancer II ist ein deutscher Tragschrauber, entwickelt von Jochen Steinbeck und produziert von der Firma Rotortec im Allgäu. Das Flugzeug wurde erstmals auf der Luftfahrt-Messe AERO in Friedrichshafen im Jahre 2009 gezeigt und wird komplett flugfertig als „Ready-to-Fly-Flugzeug“ geliefert.

Die Cloud Dancer II verfügt über einen Vierblatt-Rotor, zwei Sitzplätze in „Side-by-Side-Konfiguration“ sowie ein geschlossenes Cockpit, Dreibeinfahrwerk mit aerodynamischen Radverkleidungen sowie einen luftgekühlten Zweizylinder-Viertakt-Motor mit Turboaufladung und einer Leistung von 135 PS. Dieser Rotortec MPE-Motor, welcher im eigenen Hause entwickelt wurde, treibt einen Dreiblatt-Druckpropeller an.

Der Flugzeugrumpf und die drei hinteren Seitenflossen bestehen aus Aluminium und Kevlar-Verbundwerkstoffen. Der Rotor mit einem Durchmesser von 7,20 m sowie einer Rotorblatttiefe von 17,5 cm ist mit einem mikroprozessorgesteuerten Hydraulik-Prerotator ausgerüstet.

Der Prototyp wies noch einen Dreiblatt-Rotor auf, was aber während der Entwicklung auf einen Vierblattrotor abgeändert wurde. Der Vierblatt-Rotor weist ein verbessertes Vibrationsverhalten auf, dieses geht aber auf Kosten eines erhöhten Platzbedarfes bei der Hangarierung.

Eine elektronische Touchscreen-Instrumententafel ist Serienstand.

Das Flugzeug hat ein Leergewicht von 248,50 kg und einem Gesamtgewicht von 450 kg, was eine Nutzlast von 201,5 kg ergibt.

Die Kraftstofftanks beinhalten ein Fassungsvermögen von 115 Litern, was einer Kraftstoff-Nutzlast von 120 kg entspricht.

Die Musterzulassung erfolgte im Jahre 2012.

Text aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Das hier gezeigte Ausstellungsstück ist nur ein sogenanntes “Mock-up”, also ein nicht flugfähiges Gerät, welches der Hersteller zur Präsentation dieser Neuentwicklung in der Öffentlichkeit produziert hat.

⇐   zurück

Hubschrauber­zentrum e.V.

Hubschrauber­museum

Kerstin und Dieter Bals
Museumsleitung/Geschäftsführung

Sablé-Platz 6
31675 Bückeburg

Bankverbindung:
Hubschrauberzentrum e. V.
IBAN: DE31 2555 1480 0320 2300 06
BIC: NOLADE21SHG

Öffnungszeiten

Täglich von 10–17 Uhr
geschlossen am: 24.12. | 25.12. | 31.12. | 1.1.

EINTRITTSPREISE

Erwachsene: 9,50 € (erm. 8,50 €)
Kinder/Jugendliche (6 bis 16 Jahre): 4,50 €
Gruppenrabatt p. P. (über 15 Personen): 1,00 €

FÜHRUNGEN NACH VORANMELDUNG

Erwachsene: 2,00 € (mind. 40,00 € pro Gruppe)*
Kinder/Jugendliche: 1,00 € (mind. 25,00 € pro Gruppe)*
Intensivführung: 60,00 € (ca. 3 Stunden)


* Bis 15 Personen Gruppengröße. Ab der 16. Person zusätzlich 2 € pro Erw. und 1 € pro Kind/Jugendlicher.

Die Ausstellung ist barrierefrei gestaltet.